Bereichsbild 200x88
Kontakt

Kommunikation und Marketing
Grabengasse 1
69117 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-19012
Fax +49 6221 54-19020
kum@uni-heidelberg.de

Kommunikation und Marketing

 
weitere informationen

Meisterschaften im Hochschuldebattieren an der Universität Heidelberg

Mehr als 200 Teilnehmer maßen sich im Redewettstreit

Die Ruperto Carola war Schauplatz von Wortgefechten mit schlagenden Argumenten: Die Deutsche Meisterschaft im Hochschuldebattieren fand im Jubiläumsjahr in Heidelberg statt. Mehr als 200 Teilnehmer in 45 Teams aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol maßen sich vom 9. bis 12. Juni 2011 im Redewettstreit, der vom Debating Club Heidelberg e.V. ausgerichtet wurde, um den besten deutschsprachigen Redner zu küren. Das öffentliche Finale fand am Sonntag, 12. Juni 2011, in der Alten Aula der Universität Heidelberg statt.

Die Deutsche Meisterschaft war der Höhepunkt der ZEIT-DEBATTEN-Saison 2010/2011, einer Serie von Debattierturnieren unter der Schirmherrschaft von Altbundeskanzler Helmut Schmidt, die vom Verband der Debattierclubs an Hochschulen e.V. und der Wochenzeitung DIE ZEIT ausgerichtet werden. Die Deutsche Meisterschaft im Hochschuldebattieren fand 2011 bereits zum elften Mal statt.

 

 

Schauplatz von Rededuellen war die Aula der Alten Universität auch im November 2010: 21 Teams von Studierenden traten zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften 2010 im Hochschuldebattieren an.

Bei den baden-württembergischen Meisterschaften trafen Studierende aus ganz Deutschland im Wortgefecht mit schlagenden Argumenten und messerscharfem Witz aufeinander. In der Debatte um aktuelle Themen stellten sie sich einer Jury, die sich aus namhaften Vertretern aus Politik und Wirtschaft der Metropolregion sowie Professoren der Universität Heidelberg zusammensetzte.  

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 24.10.2011
zum Seitenanfang/up